Haller Baum hilft Lebensbaum

Mit einer Spende von Atemschutzmasken an den Lebensbaum Werther/Künsebeck leistet Wilhelm Kisker einen wichtigen lokalen Beitrag gegen die weitere Verbreitung von COVID-19. Schon vor der Krise und in langjähriger Tradition setzt sich das Familienunternehmen für lokale Vereine, Veranstaltungen und Unternehmen in der Region Ostwestfalen ein. Bereits Ende des 19 Jahrhunderts spendete die Familie einen bedeutenden Beitrag zum Bau des Haller Krankenhauses.