Elsässer Obstbrände

Luzet Poire Williams

Luzet Poire Williams

42 %-vol.

Die Williams Birnen stammen aus den besten Obstgärten Südfrankreichs. Die Früchte sind von der Sonne verwöhnt und dadurch sehr süß. Die Destillation nach der Gärung der Birnen, die in voller Reife ausgewählt wurden, erlaubt die aromatische Intensität der Frucht zu extrahieren. Luzet Poire Williams, ein feiner und bezaubernder Brand mit fruchtigem Geschmack.

Luzet Mirabelle

Luzet Mirabelle

45 %-vol.

Die Mirabelle ist eine kleine gelbe Pflaume, die im August reift. Die besten Mirabellen stammen aus Lothringen, wo Luzet auch einen Obstgarten mit Mirabellen besitzt. Luzet verwendet ungefähr 18 kg Früchte, um einen Liter reinen Alkohol zu erhalten. Nach der Gärung werden die Mirabellen mehrfach destilliert und das Herzstück sorgfältig vom Vor- und Nachlauf getrennt. Nach dem Reifen können Sie den Mirabellenbrand genießen. Der Mirabellenbrand ist eine besondere Spezialität, die zu den besten Obstbränden Frankreichs zählt.

Luzet Framboise Sauvage

Luzet Framboise Sauvage

45 %-vol.

Der Himbeerbrand ist eine delikate Spirituose mit komplexer und intensiver Note. Luzet destilliert ausschließlich wilde Himbeere, deren Geschmack intensiver ist. Es werden 8 kg Himbeere pro Liter reinen Alkohol verwendet, also mehr als die in der Europäischen Regelung vorgeschriebenen 5kg. Der Himbeerbrand wird jung getrunken. Genießen Sie ihn am besten gekühlt bei 6-8°C.

Luzet Kirsch

Luzet Kirsch

45 %-vol.

Für das Kirschwasser werden die Kirschen, die sorgfältig ausgewählt werden, nach der Gärung in traditionellen Kupferblasen gebrannt. Die Kirschen stammen hauptsächlich aus Fougerolles und sind fast schwarz, sehr süß und haben einen großen Stein. Das Kirschwasser wird mehrfach destilliert und das Herzstück sorgfältig von dem Vor- und Nachlauf getrennt. Luzet Kirschwasser hat eine angenehme Note. Nach dem Reifen ist es sehr rund. Es hat einen intensiven Geruch und entfaltet am Gaumen seine vollen und feinen Aromen.

Luzet La Vieille Prune

Luzet La Vieille Prune

40 %-vol.

Es gibt mehrere Sorten von Pflaumen: gelbe, blau, rund… Die Pflaumen werden sorgfältig ausgewählt und nach der Gärung in traditionellen Kupferblasen gebrannt. Alle Brände werden mehrmals destilliert. Das Herzstück wird sorgfältig von dem Vor- und Nachlauf getrennt. Dann lässt man im Hause Luzet das Herzstück langsam reifen. Durch das Mischen (Blending) sorgfältig ausgewählter Brände verschiedener Pflaumenarten entsteht die Spezialität La Vieille Prune. Luzet Vieille Prune verbindet den fruchtigen Pflaumenbrand mit leichten Holznoten.